2019 – Ein Jahr in Bildern

Dieses Mal habe ich es besonders schlau gemacht. Nachdem ich Anfang 2019 habe 2018 Revue passieren lassen und endlos lange dafür Bilder auswählte, wollte ich es heuer cleverer anstellen. Denn das Heraussuchen der Motive und die Links in die einzelnen Beiträge, zu denen ich die Fotos gemacht hatte, war etwas nervig, die Links saßen zum Teil falsch, mussten korrigiert werden und überhaupt… Die Auswahl. Welche drei Beiträge des Monats nehme ich? Welche Bilder? Das war schon ein elendes Hin- und Herklicken, Suchen im Archiv und Verlinken.
Aber man lernt ja: Daher ist dieser Beitrag bereits während des soeben abgelaufenen Jahres entstanden. Monat für Monat habe ich auf den vorangegangenen zurückgeschaut, die drei mir wichtigsten Beiträge ausgewählt, das dazugehörige Foto hier eingebunden und gleich in den Text verlinkt. In Summe ist das sicher nicht viel weniger Arbeit, aber es geschah in kleinen Einheiten und eher so en passant. Es sollten wieder nur Bilder her – kein einziges Wort über die jeweiligen Beiträge.

Das also war 2019. Unter jedem Foto befindet sich der Link. Vielleicht haben Sie ja Lust, den einen oder anderen Beitrag, den Sie vielleicht verpasst haben, nachzulesen.  Dann klicken Sie einfach auf das Foto.
Aber mal ehrlich: Natürlich haben Sie Lust.
Oder was meinen Sie, warum ich mir die ganze Arbeit gemacht habe?
Na, sehen Sie! Das Jahr in Bildern.

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

 

August

September

Oktober

 

November

 

 

Dezember

Das war 2019 – das Jahr in Bildern. Vielleicht treibt Sie ja die Neugier an und Sie wollen wissen, was sich zwischen Immendorf und Edeka-Parkplatz abgespielt hat. Dann klicken Sie bitte auf den einen oder anderen (zum Lesen versäumten) Beitrag. Oder Sie stöbern einfach so kreuz und quer durch das digitale Tage-/Notizbuch. Es würde mich freuen.

 


Vielen Dank fürs Lesen.
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann freue ich mich, wenn Sie ihn Ihren Freunden weiterempfehlen – z.B. über Facebook, Twitter, in Internetforen, Facebookgruppen o.ä.
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag? Dann nutzen Sie bitte das Kommentarfeld.
Gern dürfen Sie meine Artikel auch verlinken.

Mehr von mir und meinen Schwimmerlebnissen in Frei- und Hallenbädern, in Seen, Weihern, Flüssen und im Meer finden Sie in meinem Buch Bahn frei – Runter vom Sofa, rein ins Wasser , das Sie in meinem Web-Shop aber auch in jeder stationären Buchhandlung bestellen können. Klicken Sie auf die Cover-Abbildung um mehr Informationen zu erhalten und in den Web-Shop zu gelangen.

 

Diesen Beitrag weiterempfehlen:

2 Antworten

  1. Lo sagt:

    O je….. trotz langen Wartens zeigen sich keine Bilder.
    Vielleicht sind sie zu groß geraten, so dass viel Ladezeit benötigt wird?
    Ich schaue später wieder vorbei.:-)

  2. Linsenfutter sagt:

    Es war doch ein gutes Jahr. Hoffentlich kann 2020 da mithalten.
    LG Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten: Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

1. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)
2. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)
3. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars
4. Eine Website (freiwillige Angabe)
5. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

Achtung: Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.