Markiert: Chiemgau

Als Grantler am und im Wössner See

Zehn Tage ist es her, da stand ich am Stoibermühlsee bei Freising und sinnierte, ob der Sommer sich dem Ende neigte und dieser See vielleicht die letzte Neuentdeckung des Jahres war und formulierte dies vorsichtig hier im Blog. Welch Trugschluss....

Kopfrechnen im Tüttensee (Challenge 2018/3a)

„…ein Moorsee, in idyllischer Ruhe im Wald…“ schwärmt Dorothea Steinbacher in ihrem Buch 111 Orte im Chiemgau, die man gesehen haben muss. (Affiliate Link führt zu Amazon) vom Tüttensee. Man findet „nämlich nicht nur verschwiegene Plätzchen am ‚wilden‘ Ufer im...

Btr.: Höslwang

Laut einer Untersuchung der Shell-Solar AG und des Deutschen Wetterdienstes liegt im Oberbayerischen das Dorf in Deutschland, in dem die Sonne die meisten Tage strahlt: Höslwang. So lese ich auf Wikipedia. Und was dort steht, das muss man einfach glauben. ...