Markiert: Buch

Zieh Leine!

„Zieh Leine!“ – das haben sie zwar nicht gesagt, vermutlich aber gedacht, als ich ins Schwimmbad gekommen bin. Wegen der Faschingsferien war es einigermaßen voll am Aschermittwoch. Die Fastenzeit beginnt und die geht nicht selten einher mit dem Bedürfnis, mal...

Writer’s Life – Darf ich jubeln?

Weiter geht’s mit Writer’s Life… „Heureka!“ – so könnte ich jubeln, wüsste ich nicht, dass Heureka auf deutsch „Ich habe es gefunden “ heißt, auf Archimedes zurückgeht, der sicherlich bedeutendere Gründe zum Jubeln hatte. „Es ist vollbracht!“ wäre vom Wortlaut...

Writer’s Life & Writer’s Pride

So ist das eben, wenn man sich als Writer den Begriff #WritersLife samt Hashtag von einem Kollegen ausleiht… Bereits geschrieben hatte ich, dass Schriftsteller Leonard Seidl unter diesem Hashtag via Facebook Einblicke in sein Leben als Literat gibt: Bilder von...

Mediatipps (Teil 7): "Im Wald" von Torbjørn Ekelund

Natürlich kann man sich in den Wald zurückziehen, zwei Jahre dort leben, so tun, als sei man fern der Zivilisation. Man kann sein selbst angebautes Gemüse essen, davon leben und sich als Tagelöhner verdingen, wenn man denn unbedingt etwas Geld...

Mediatipps (Teil 6): Der kleine Wassermann" von Otfried Preußler

Schon einmal habe ich mich in diesem Blog über dieses Buch geschrieben, ziemlich genau vor drei Jahren. Den Beitrag lesen Sie hier. Es war eine Art Liebeserklärung und eine nostalgisch-melancholische Erinnerung an meine Kindheit. In der nämlich spielten die Bücher...

Dieser eine Moment…

92.360 Zeichen sind es geworden. 154 Seiten, 45.545 Wörter. Der letzte Durchgang ist gemacht. Das Manuskript ist fertig, Version 4. Soweit man davon sprechen kann, dass ein Manuskript jemals fertig wird… Und dann kommt er, dieser eine Moment und ich...

Mediatipps (Teil 3): "Im Zelt" von Wigald Boning

Wigald Boning? Das ist doch der… Ja genau, der. Der was? Eine gute Frage, will man Boning in eine Schublade packen, was nicht zwingend notwendig ist. Einigen wir uns also darauf, dass das genau der ist, den man aus dem...

Mediatipps (Teil 2): "Rheines Wasser" von Andreas Fath

Was treibt einen Menschen an, einen Fluss von der Quelle bis zu Mündung abzuschwimmen? Ist es eine spinnerte Idee oder eine geniale? Noch dazu, wenn der Fluss hoch in den Alpen entspringt, zu einem reißenden Wildwasser wird, dann immer gemächlicher...