Markiert: Gewitter

Die Kirche im Dorf

Ich sitze in einem Sessel und schaue aus dem Fenster, immer gelber wird der Himmel, wild toben Schneeflocken vor der Scheibe. Scheißwetter. Anders kann man es nicht sagen. Wir haben bereits März und ich bin sowas von bereit für diesen...

Als brenne der Himmel…

Wenn im Westen die Abendsonne versinkt, ist das wenig spektakulär. Interessant wird das Ganze allerdings, wenn gleichzeitig westlich von unserem Dorf eine Gewitterzelle vorbeizieht. Während es anderswo kracht, blitzt, donnert und aus Eimern schüttet und a Weda sich austobt, sehen...

Zögern und Zaudern

Zögern und Zaudern liegt mir. Nicht, dass ich keine Entscheidungen treffen kann oder will – aber ich halte es für wichtig, in die Entscheidung ein Maximum an Kriterien einfließen zu lassen. Und sobald Faktoren eine Rolle spielen, die ich nicht...

Das geht noch was…

Das war’s dann. Die Freibadsaison ist zu Ende, die letzten Freibäder in unserer Region haben ihre Pforten geschlossen. Heizung und Wasseraufbereitung sind abgestellt, die Becken werden eingewintert, die Sommersaison 2014 ist vorbei. Fast schon ist es ein wenig Hohn, dass ich...