Kategorie: Der Wassermann

SKERTZ – Das weckt den Stier in Dir!

Regelmäßig erhalte ich Anfragen, Beiträgen, die bezahlt sind, in diesem Blog zu veröffentlichen. Am Beispiel der fiktiven Marke SKERTZ male ich mir aus, wie so etwas aussähe, und wie Sie, werte Leser und Leserinnen darauf...

Es sind alles Liebeserklärungen

Herr P. wurde gefragt, warum er unentwegt Seen fotografiert und seine Bilder in den sozialen Netzwerken teilt. Will er da wen neidisch machen? „Nein,“ so erklärt er, „das sind Liebeserklärungen. Ich mache ich nicht, um...

Hochnebel am Pullinger Weiher

Es ist ein zähes Ringen und fast scheint es, als ginge der Sonne dabei die Puste aus. Hochnebel liegt über dem Erdinger Moos, unermüdlich versucht sie durchzudringen, aber es ist Oktober, der Nebel hartnäckig und...

In „Unterwäsche“ schwimmen

Schon mal in Unterwäsche schwimmen gewesen? Also in Funktionsunterwäsche im Freibad? Ich habe es ausprobiert. 10 Grad und Dauerregen. Zwar schüttet es nicht aus Eimern, aber der feine Regen, der vom Himmel fällt, reicht doch...

Die Extrameile im Aquapark

Die Extrameile, die zu gehen ja gerne mal gefordert wird, ist auch so eine Sache, über die seit einigen Wochen heftig debattiert wird – in den sozialen Medien ebenso wie in den Wirtschaftsteilen einschlägiger Gazetten,...

Im Weiher als der Regen fiel

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal bei strömendem Regen in einem See war, es muss einige Jahre her sein. Dabei stört mich der Regen beim Schwimmen eigentlich wenig, nass bin ich ja sowieso....