Markiert: Weiher

Nymphomanie – ein Bekenntnis

Nymphomanie, so lese ich auf Wikipedia, dem stets über alles Bescheid wissenden Onlinelexikon, das noch immer nicht zitierfähig ist im wissenschaftlichen Kontext, ist „die Bezeichnung für gesteigertes Verlangen von Frauen nach Geschlechtsverkehr“. Soweit nichts Neues,...

… und was macht Heidi?

Von Heinz war in diesem Blog schon die Rede. Wen wundert’s, dass nicht lange die Rückfrage auf sich warten lässt: „…und die Heidi zum Heinz?“ So geschehen noch am gleichen Abend, an dem ich den...

Pausenstopp am Teerweiher

Teerweiher? Noch nie gehört? Ich auch nicht. Bist heute. Aber Kollege Zufall hat mich heute im nördlichen Landkreis einen kleinen Weiher entdecken lassen, der möglicherweise einen weiteren Besuch im Sommer samt Badehose, Handtuch und Schwimmbrille...

Gans daneben – ganz daneben

Gans bzw. ganz großes Gemecker empfing mich kürzlich auf meiner abendlichen Runde durch den Kronthaler Weiher. Was war geschehen? Ich testete den Blindflug, was beim Schwimmen natürlich nichts mit fliegen zu tun hat, obwohl natürlich...