Kategorie: Fotografie

Jede Woche ein Foto – Die August Motive

Aus dem Archiv durfte das erste Bild des Monats August sein. Eines meiner liebsten Fotos sollte als Motiv für die Twitter-Aktion #JedeWocheEinFoto sein. Schwer zu entscheiden, meine Wahl fiel letztlich auf ein Motiv aus dem...

Jede Woche ein Foto – Die Juli Motive

Wegen des Monatswechsel unter der Woche startete der Juli, wie der Juni endete. Mit einem Sommercocktail – bunt und Sonnenwärme. Schade, dass ausgerechnet in der Woche, in der das Thema aufgerufen war, der Sommer sich...

Jede Woche ein Foto – Die Juni Motive

Mit Himmelhoch und unterirdisch begann der Juni, ein spannendes Thema für die Twitter-Aktion #JedeWocheEinFoto. Meine ursprüngliche Idee, die dampfenden Schornsteine des ungeliebten Münchner Heizkraftwerks zu fotografieren, möglichst steil und möglichst von weit unten, wie sie...

Nymphomanie – ein Bekenntnis

Nymphomanie, so lese ich auf Wikipedia, dem stets über alles Bescheid wissenden Onlinelexikon, das noch immer nicht zitierfähig ist im wissenschaftlichen Kontext, ist „die Bezeichnung für gesteigertes Verlangen von Frauen nach Geschlechtsverkehr“. Soweit nichts Neues,...

Jede Woche ein Foto – Die Mai Motive

Ja, ich gebe es zu, es ist ein wenig profan, am 02. Mai das Thema „Der Mai ist gekommen“ den Teilnehmerinnen und Teilnehmern von #JedeWocheEinFoto aufs Auge zu drücken. Aber, so meine Hoffnung als Organisator...

Jede Woche ein Foto – Die April Motive

Und weiter geht’s mit den Monatsrückblicken meiner Bilder zu #JedeWocheEinFoto Twitter. Hier die Ausbeute vom April. Da die Monatswechsel wieder mitten in die Woche gefallen sind, wiederholt sich das erste Bild. Ich muss zugeben, ich...

Nominierungsspiele: Reisefotos (3)

Es ist das dritte Mal, dass ich gebeten werde, an 10 Tagen Reisebilder ins Netz zu stellen, dieses Mal war es wieder auf Facebook: 10 Tage 10 Fotos. Keine Erklärungen, jeden Tag ein Foto. Nominiert...

Jede Woche ein Foto – Die März Motive

Spannende Themen auch im März bei #JedeWocheEinFoto Twitter. Die Themenvorschläge der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen immer wieder in andere Richtungen und jedes Mal, wenn ich eine ungefähre Vorstellung davon habe, was wohl an Bildern kommen...