Kategorie: Fotografie

Betr.: Food pornen

Dieser Beitrag ist Teil einer kleinen Serie über Nachhaltigkeit und Verantwortlichkeit beim Bloggen. Food porne ich nicht mehr – jedenfalls schon lange nicht mehr wie früher. Das Interesse, zu veröffentlichen, was ich gerade esse oder zu essen beabsichtige, hat schlagartig...

Betr.: Street Photography – Ein paar „Wenn“ und ein paar „Aber“

Dieser Beitrag ist Teil einer kleinen Serie über Nachhaltigkeit und Verantwortlichkeit beim Bloggen. Street Photography? Ich? Naturfotografie – ok. Landschaften, Pflanzen, Tiere bisweilen auch. Sogar ganz selten Stillleben, Arrangements. Dazu jede Menge Schnappschüsse. Wenn ich mich frage, welches Sujet mir...

Betr.: Wo’s schön war – Hot Spots verraten?

Dieser Beitrag ist Teil einer kleinen Serie über Nachhaltigkeit und Verantwortlichkeit beim Bloggen. „Was ist Ihr persönlicher Favorit? Womit verbinden Sie Bayern? Das wollen wir, das Bayerische Heimatministerium, mit der Online-Umfrage „HEIMAT.GEFÜHL“ von Ihnen erfahren. Ob echte Geheimtipps, ein besonderes...

Als brenne der Himmel…

Wenn im Westen die Abendsonne versinkt, ist das wenig spektakulär. Interessant wird das Ganze allerdings, wenn gleichzeitig westlich von unserem Dorf eine Gewitterzelle vorbeizieht. Während es anderswo kracht, blitzt, donnert und aus Eimern schüttet und a Weda sich austobt, sehen...

Ein Foto, eine Welle, Fragen, eine Antwort

Fragen zur Welle gab’s zum letzten Juni-Bild der Twitter-Aktion #JedeWocheeinFoto. Was genau ist das? Die Aufgabenstellung war Waterdancing – Wasser in Bewegung. Da hätte mir viel einfallen können: Leitungswasser, das aus dem Hahn perlt, ein Fluss, ein Wasserfall, Wellen, Springbrunnen,...

Mannis Fotoprojekt: „Nachtfotografie“ – Mein Beitrag

Er hat es schon wieder getan: Manni von Mannisfotobude. Er hat ein neues Fotoprojekt ausgeschrieben. Nachtfotografie Ehrlicherweise muss man sagen – er macht es dauernd, aber ich beteilige mich nicht bei jedem. Auf dieses Projekt aber habe ich mal wieder...

Nominierungsspiele: Reisefotos (1)

Ich bin ja immer etwas hin- und hergerissen, wenn ich auf Facebook Nominierungsspiele (ich nenne das mal so) entdecke. Auf der einen Seite habe ich Spaß an der Sache und bin fast schon etwas betrübt, wenn ich nicht nominiert werde....

Hain heißen beide

Wieder einmal Bilder von unseren tierischen Mitbewohnern – wieder einmal Landleben – wieder einmal Viecher – wieder einmal krude Gedanken… Hain heißen beide Die Bänderschnecke wie die Schwebfliege eint drei Dinge. Beide wohnen in unserem Garten. Das haben sie allerdings...

Mannis Fotoprojekt: „Seen“ – Mein Beitrag

Nr. 7 in hat es in sich. Manni hat wieder zu einem Fotoprojekt aufgerufen, es ist das verflixte Siebte. Zum vierten Mal bin ich dabei. Nach Sonnenuntergänge, Burgen, Schlösse und Ruinen und Wasser seiner Einladung Folge leiste und einen Beitrag...

Von Blättern und Blüten

Blätter und Blüten fotografieren? Warum nicht auch das? Ich glaube, ich bin noch nie so oft mit der Kamera im heimischen Wald unterwegs gewesen wie in den vergangenen Wochen. Dieses Mal mit dem Tele mit 80 bis 200mm Brennweite. Viel...

Mannis Fotoprojekt „Wasser“ – Mein Beitrag

Zum dritten Mal ruft Manni auf seinem Blog zu einem Fotoprojekt auf, nach Sonnenuntergänge bin ich zum zweiten Mal dabei. Das Thema: Wasser. Das ist – so antworte ich ihm übermütig – ja quasi ein Homerun, schließlich wohne ich ja...