Kategorie: In eigener Sache

Remembering Srebrenica

Heute ist der internationale Gedenktag für die Massaker im bosnischen Srebrenica, begangen im Juli 1995. Am. 11. und 12. Juli fanden sie ihren Höhepunkt. Unter dem Kommando des bosnisch-serbischen Generals Ratko Mladić ermordete die Vojska...

Wir sind mehr – die Demo gegen rechts in München

Da sind sie also wieder. Bzw. wir. Da sind wir wieder. Wir, die „linksradikalen Kampfverbände“ wie Kurt Wansner, CDU Abgeordneter in Berlin die Demonstrant:innen gegen rechts nennt. Oder von Linksterroristen unterwandert, wie es Bayerns Rechtsaußen-Wirtschaftsminister...

2023 – die wichtigsten Beiträge

Mit Jahresrückblicken wird nicht gegeizt. Darum reihe ich mich da nahtlos ein. Nachdem ich ja bereits die Fotos der Projekte Jede Woche ein Foto, Fensterfreitag, Münchner Buidl und Bankerl zum Verweilen veröffentlich habe, kommt hier...

2023 – Die erfolgreichsten Blogbeiträge

Wie jedes Jahr beobachte ich eher unregelmäßig, dann aber zum Winter hin genauer, welche Blogbeiträge sich in den Top Ten der meistgeklickten Posts platzieren könnte. Vorher hat das Ganze wenig Nutzen, denn es ist ein...

Herr P. räumt auf, Herr P. fasst zusammen

Der Beiträge sind zu viele, es fehlt an Ordnung, das heißt: Hier muss mal ordentlich aufgeräumt und vielleicht auch ein wenig durchgewischt werden. Also räumt Herr P. auf und fasst zusammen. Als erstes trifft es...

Ein frohes Weihnachtsfest

Im Mai war’s, als uns der Weg nach Ingolstadt führte. Neugierig waren wir auf eine Stadt, an der wir immer nur vorbei fuhren, von der wir wenig wussten. Es war ein Ausflug, sozusagen mal wieder...

Jetzt wird’s „schweinisch“ im Verlag

Ich bitte gleich mal um Entschuldigung für den Kalauer in der Überschrift. Der war flach. Ich weiß. Es lag so nahe, es war nicht zu vermeiden. Mit Ursula Zeidlers Fotobuch Freie Schnauze – Weideschweine steigt...

Vielen Dank für den Kaffee

Dringend wird es Zeit, mal wieder ein großes Dankeschön auszusprechen. Also: Danke – Danke – Danke Einige von Euch (hier mal das kollektive Du) versorgen mich mit Kaffee – es gibt sogar ein paar Stammleser...