Kategorie: Nerviges

Ich muss das nicht verstehen…

Ich kann vieles nicht verstehen… Offenbar hat sich der Homo bavaricus vulgaris, also der gemeine Bayer, vor allem aber die Lokalform, der Homo bavaricus monacensis vulgaris, also der vulgäre Münchner ein neues Hobby zugelegt: Gerne mal deponiert er entwendete Einkaufswagen...

Pa rum pum pum pum – Weihnachten naht

Weihnachten naht – und damit die Zeit, meine Mitmenschen mit der dilettantischsten aller meiner Fähigkeiten zu terrorisieren: Mit selbstgemachter Musik. Nicht, dass ich es nicht selbst höre, wie furchtbar es klingt. Allein – es nützt nichts. Da müssen alle durch:...

Sylvie ruft an

Vor einiger Zeit, als ich gegen Mittag im Home Office am Esstisch saß, über einer Tabellenformatierung schier verzweifelte, klingelte bei uns das Telefon. Rufnummer anonym. Das ist eine Unverschämtheit, weil ich nämlich gerade mit wichtigen, vor allem anderen Dingen beschäftigt...

Achtung! Tassendiebe!

Tassendiebe kann ich ja gar nicht ab. Denn Tassen sind heilig. Zumindest meine, zumindest mir! Wenn man schon wesentliche Teile seines Lebens in Büros verbringt, dann ist es ja wohl vollkommen normal, dass man es sich einigermaßen so arrangiert, dass...

Ja, Du bist ein Arschlochkind!

Dem Arschlochkind (das ich ganz bewusst so nenne), ist langweilig. Der etwa zehnjährige Junge tobt im flachen Wasser am Ufer des Weihers herum und sucht nach Beschäftigung. Aber er findet nichts Adäquates. Also setzt er sich seine Taucherbrille auf und...

Lukas und das Sonntagsarschloch

Ich liebe es, ein Sonntagsarschloch zu sein. Bisher war ich davon ausgegangen, dass die Arschlochdichte dienstags besonders hoch ist. Sonntags hingegen ist – von diversen, unfähigen Autofahrern abgesehen – der Tag, da Arschlöcher lieber daheim bleiben oder sich zumindest in...

Der Coup des Backtivisten

Wenn man unter Backtivisten gerät, kann Sonderbares passieren: Der Weg war weit, die Lust auf Kaffee groß, das Bedürfnis, aus dem Sitz herauszukommen auch, von dem Wunsch, ein Klo aufzusuchen, mal gar nicht zu sprechen. Gesagt getan, das Auto von...

Magenta sucks – aber so richtig!

Magenta schreibt uns. Allerdings hat die Zustellung des Briefes mehr als eine Woche gedauert, will man dem eingedruckten Versanddatum glauben, der letztens in unserem Briefkasten landete. Von Bonn nach Bayern ist es ja auch ein weiter Weg, es muss ja...

Swimmer’s Ear – Scheiß drauf!

Und da ist sie wieder, die geliebte gehasste Otitis externa, die Außenohrentzündung. Ich hasse sie. Es ist die dritte innerhalb von zweieinhalb Jahren. Früher hatte ich nie Probleme damit. Und wenn ich hier von früher spreche, dann meine ich nicht...

Wenn gerade nicht Saison ist

Es war halt keine Saison… Als im Februar in der Kreisstadt Erding ein traditionsreiches Sportgeschäft schloss, war das Gejammer groß, vor allem das des Betreibers. Denn schuld an der Schließung sind natürlich nicht er und seine Art der Geschäftsführung. Schuld...

Fehlschläge im Baumarkt

Lassen Sie uns über Fehlschläge sprechen. Baumärkte sind mein bevorzugtes Jagdrevier. Immer gibt es dort was zu erleben und zu entdecken, Schnäppchen zu machen, neuen SchnickSchnack zu entdecken, Dekoscheiß zu begutachten und so weiter. Baumärkte sind ein steter Quell für...

Peter schäumt – und das aus gutem Grund

Peter schäumt. Jeden Morgen. Erst er selbst, dann er seine Milch. Peter? Eben der, von dem ich gelegentlich hier erzählt habe. Das letzte Mal 2016, das liegt zugegeben schon eine Weile zurück. Noch länger zurück allerdings liegen diese Zeilen, die...

Na dann, Prost!

Wer bloggt und der Impressumspflicht nachkommt und noch dazu in seinem Impressum eine E-Mail-Adresse hinterlegt hat, der bekommt gelegentlich Post. Es sind Anfragen, ob man als Webseiten-Betreiber für Kooperationen zur Verfügung steht oder das Blog Werbeflächen anbietet. Oft sind das...

Ich liebe ein Negerchen, ein Negerchen mit Kerze!

Einst war ich in ein Schaf verliebt. Aber die Liebe blieb unerwidert, das Schaf mir fern. Jetzt liebe ich ein Negerchen. Ein Negerchen? Hat der gerade Negerchen geschrieben? Ja, hat er. Aller politischen Korrektheit zum Trotz und auch allen Vorwürfen,...