Eine Sau bleibt immer übrig

Jolanthe… So hieß das Schwein. Jolanthe. Es war von Steiff, hatte den berühmten Knopf im Ohr und war alles andere als ein kuscheliges Flauschi-Plüschtier. Sie gehörte zu der riesigen Herde […]

Fly sein ist alles... oder auch nicht.

Habe kurz mal eben Jugendwort des Jahres getestet, dass der Langenscheidt-Verlag wieder mal gremienautokratisch an der Realität aktiven Sprachgebrauchs vorbei gekürt hat. Bin mal eben fly gewesen. Lohnt sich nicht. […]

Aktiv gegen Vogelgrippe

Die schlechten Nachrichten reißen nicht ab. Gefühlt werden es täglich mehr. Jetzt also auch noch die Vogelgrippe. Wieder kehrt die Federviecherkrankheit zurück, wieder wird Bestallungspflicht angeordnet. Vorbei ist es, dass […]

Nur kein Neid auf Frau Kratzke

Frau Kratzke (Name geändert) ist ja etwas Besseres. Zumindest denkt sie das. Dabei zeichnet sie sich durch nichts Besonderes aus – nur eben durch die Tatsache, vor Jahr und Tag […]

1.001 Verbote

Verbote, wohin man blickt… Seit einigen Wochen verfolge ich, dass sich Deutschlands Blogger völlig unabgesprochen und ohne Blogstöckchen oder -paraden darüber auslassen, dass die Landschaft mit immer bescheuerteren Verbotsschildern zugepflastert […]