Markiert: Dorf

Die Kirche im Dorf

Ich sitze in einem Sessel und schaue aus dem Fenster, immer gelber wird der Himmel, wild toben Schneeflocken vor der Scheibe. Scheißwetter. Anders kann man es nicht sagen. Wir haben bereits März und ich bin...

Ein ganzer Monat mit mir

Einen ganzen Monat müssen mich meine Nachbarn nun jeden Tag ertragen. Und nicht nur die. Auch die Nachbarn meiner Nachbarn und deren Nachbarn. Ob in den Höfen im Außenbereich oder im Neubaugebiet, in der Einilegerwohnung...

The Fog – Nebel im Dorf

Wir alle, zumindest die älteren Semester wissen: Wenn vom Meer her der Nebel auf die kleine Küstenstadt Antonio Bay heranzieht, geschehen furchtbare Dinge. Die Geister im Nebel irregeleiteter Seeleute nähern sich dem Ort und nehmen...

Spaziergänge (#17): Die gestörte Idylle

Über allen Gipfeln Ist Ruh, In allen Wipfeln Spürest du Kaum einen Hauch; Die Vögelein schweigen im Walde. Warte nur, balde Wenn’s von der Autobahn dröhnet und der Nachbar stöhnet, ist’s vorbei mit der Ruh…...

Bankenkrise?

Bankenkrise? Bankenschließung? Wir doch nicht! Hier doch nicht! Zumindest nicht bei uns im Dorf. Da hat die Bank sogar sonntags geöffnet.   Schlimm hingegen ist montags mittags die Tischkrise in Grünwald. So etwas geht ja...