Markiert: Buxe

Buxenparade (Teil 19): Die Heldenhose

Die Heldenhose: Das ist die neunzehnte Badehose, die ich seit 2012 gekauft und in Benutzung genommen habe. Dieses Mal stammt sie aus Gründen, über die ich hier geschrieben habe, aus dem Internet. Gesucht – gefunden...

Deckel auf, weg damit! – (Challenge 2018/13)

Deckel auf, weg damit. Mehr muss man eigentlich nicht sagen. Oder? Das Ausmisten der Badehosen war wenig ergiebig. Zwei, um genau zu sein. Zwei, die um die Schenkel schlackern, was ich bei Jammern ja überhaupt...

Buxenparade (Teil 17): Schadensabwehrzauber

Kommen Sie bloß nicht auf die Idee, ich wäre abergläubig. Nein; auf gar keinen Fall. Schwarze Katzen, Schornsteinfeger, Leitern, Schweine oder vierblättriges Kleeblatt – alles Unfug. Trotzdem. Ein wenig Schadensabwehrzauber kann nicht ganz verkehrt sein....

Buxenparade (Teil 16): Grinsend über beide Backen

Agalychnis callidryas.. Den kennen Sie nicht? Doch. Da bin ich relativ sicher. Den haben Sie ganz bestimmt schon mal gesehen. Nur noch nicht an meinem Hintern. Aber das kann sich, wenn Sie den Beitrag weiterlesen...

Buxenparade (Teil 13): Zähne zeigen

Ich kann nicht sagen, warum… aber diese Jammer trage ich derzeit am liebsten. Und demzufolge am meisten. Vielleicht liegt es am feschen Design, von dem meine Frau meint, dass es so „retro“ ist und es...

Buxenparade (Teil 10): Einkauf als Flucht und Frust

Manchmal, wenn einem buchstäblich alles auf die Nerven geht, hilft nur noch Flucht. Flucht ins Wasser ist so eine Möglichkeit. Ein Sprung, Eintauchen und schlagartig ist Ruhe. Nur noch das Glucksen und Gurgeln des Wassers...

Buxenparade (Teil 8): Jammern bis der Arzt kommt

Jammern bis der Arzt kommt? Logisch. Seit ich vor einigen Jahren eine Arena-Flex Jammer gekauft habe, dachte ich, das wär’s jetzt. Es war die dritte Badehose, die ich gekauft habe: Die erste Jammer. Ich dachte,...

Buxenparade (Teil 5): Think global and pep your swim

Florenz ist ein absolutes Muss für alle Toskana-Urlauber. Nicht nur der wunderbaren Baudenkmäler wegen, die die ganze Innenstadt einnehmen. Kunst und Kultur strahlen einen einfach aus jeder Ecke an. Dazu ein italienisches Dolce Vita, man...