Markiert: Frühstück

Beim Bäcker hinterm Hanswurst

Dass die Deutschen eine geradezu aberwitzige Liebe zur Artenvielfalt bei der Brotbackkunst haben, wurde sicher schon oft thematisiert. Das muss ebensowenig wiederholt werden wie die schier grenzenlosen Varianten an regional unterschiedlichen Begriffen für ein und...

Renate findet das witzig

Was bisher geschah, können Sie nachlesen, wenn Sie auf die leeren Stühle klicken: …nachdem also Renate schwer beladen von der Weinbeerenlese zu ihrem Sitzplatz im Restaurant zurückkehrt ist, verkriecht sie sich wieder hinter der Zeitung....

Wacka ma wat holen

Wer in Business-Hotels privat übernachtet, genießt den Vorteil, am Frühstücksbuffet zu sein, wenn der Großteil der Messe-, Tagungs- oder Geschäftsreisenden längst dem Tagewerk frönt. Dann herrscht Ruhe, die Platzauswahl ist immens und so entschließen wir...

Eine Maschine mobbt mich

Irgendwas ist doch immer. Da will man an einem Samstagmorgen nach einem ausgiebigen Aufenthalt im Bad gemütlich frühstücken. Dazu gehört natürlich ein köstlicher, frischaufgebrühter Kaffee aus der Jura-Maschine. Ein erster Knopfdruck, das Gerät schaltet ein,...