Was wäre Melk ohne Adson – und ohne Renate?

64 Meter über dem alten Arm der Donau erhebt sich auf einem Felsen das Stift Melk. 2015 waren 570.000 Besucher dort und haben die Benediktinerabtei, ihr Museum, die Klosterbibliothek, die Kirche und das Grab des Heiligen Koloman besucht. 570.000 Personen...