Mediatipps (Teil 2): "Rheines Wasser" von Andreas Fath

Was treibt einen Menschen an, einen Fluss von der Quelle bis zu Mündung abzuschwimmen? Ist es eine spinnerte Idee oder eine geniale? Noch dazu, wenn der Fluss hoch in den Alpen entspringt, zu einem reißenden Wildwasser wird, dann immer gemächlicher...