Frag doch mal die anderen (Teil 36): Michael Höppner

„Hallo, ich bin Michael, 52 Jahre alt, liebe und mache Musik“, so stellt sich Michael Höppner vor. „Ich war mal ein ziemlich aktiver, aber erfolgloser Triathlet, lebe in Hameln und Berlin. Und ich schwimme…“ Wenn das kein Grund ist Michael meinen Fragebogen zuzuschicken und um Antworten zu bitten.

1. Ich schwimme, weil
ich es liebe, zu gleiten, aber auch an die Schmerzgrenze zu gehen… Weil ich messbare Leistungen mag… Und wahrscheinlich “chlorsüchtig” bin ;)

02. Wo und wie hast Du schwimmen gelernt? Wie alt warst Du damals?
Als Kind in Goslar, aber so richtig erst mit 25 in München.

03. Am liebsten schwimme ich im 
Freibad

04. Wo findet man Dich im Sommer im Wasser, wo im Winter?
Am liebsten im Freibad Aerzen oder im Club La Santa auf Lanzarote. Im Winter in den Hallenbädern von Berlin (Tiergarten) oder Hameln.

05. Bist Du Freizeitschwimmer?
Ja, bei Wettkämpfen reicht es halt nicht aus…. Außer bei Triathlons….

06. Was ist Deine Lieblingsschwimmtechnik und welche magst Du gar nicht?
Freistil

07. Was war das aufregendste, schönste, spannendste, dramatischste Schwimmerlebnis, das Du bisher hattest?
IRONMAN 2003 in Frankfurt, 2 Siege bei 24 Stunden Schwimmen.

08. Welche Gründe gibt es für Dich, das Wasser zu verlassen statt weiterzuschwimmen?
Das Schwimmbad macht zu oder ich muss ins Büro….

09. Der schönste Moment beim Schwimmen ist…
Der erste Moment des Eintauchen und gleiten.
Der Wechsel auf Kraul bei den Lagen.

10. Gibt es Sportarten, die genauso schön sind wie Schwimmen? Oder sogar noch schöner?
Schwiiiiiiierig….. Radfahren ist schon ziemlich nah dran.

11. Hast Du irgendeinen Schwimm auf der Liste der Dinge, die Du unbedingt noch tun/schwimmen/erleben möchtest?
Ein Open Water Swim mit der Folge, dass ich den sehr oder zu großen Respekt vor Offenwasser überwinden muss.

12. Mit wem würdest Du gern einmal eine Runde schwimmen gehen?
Ich würde gerne noch einmal mit Lars Conrad schwimmen gehen. Die Trainingseinheit bei ihm hat viel bewirkt.

 


Schon die Antworten von All den anderen gelesen?
Hier finden Sie eine Liste aller Teilnehmerinnen du Teilnehmer samt Verlinkung:
Die Serien dieser Seite im Überblick.


Vielen Dank fürs Lesen.
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann freue ich mich, wenn Sie ihn Ihren Freunden weiterempfehlen – z.B. über Facebook, Twitter, in Internetforen, Facebookgruppen o.ä.
Gern dürfen Sie meine Artikel auch verlinken.
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag? Dann nutzen Sie bitte das Kommentarfeld.

PS: Jeder, der den Fragebogen auch gerne mal ausfüllen möchte, ist herzlich eingeladen. Egal, ob Profi, Amateur oder Freizeitsportler, Triathlet, Wettkämpfer oder Genuss-Schwimmer. bitte kontaktieren Sie mich (s. Impressum)
2019 geht die Reihe ins vierte Jahr., jeden Monat erscheint ein neuer Beitrag. Die Serie lebt davon, dass schwimmbegeisterte Menschen etwas von sich erzählen – und so unterschiedlich wie die Menschen sind auch deren Antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten: Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

1. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)
2. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)
3. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars
4. Eine Website (freiwillige Angabe)
5. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

Achtung: Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und die IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.