Markiert: München

Ich muss das nicht verstehen…

Ich kann vieles nicht verstehen… Offenbar hat sich der Homo bavaricus vulgaris, also der gemeine Bayer, vor allem aber die Lokalform, der Homo bavaricus monacensis vulgaris, also der vulgäre Münchner ein neues Hobby zugelegt: Gerne...

Stürmische Versöhnung im BuGa-See

Ich gebe es ja zu, die stürmische Versöhnung überrascht mich selbst. Denn bisher hatte ich den Riemer See, auch BuGa-See genannt, eher belächelt. Eine Betonwanne, ein künstliches Etwas, eine Bundesgartenschau-Hinterlassenschaft, mit dem ich nicht wirklich...

Für mehr Biss

Ein Geschäftstermin zwingt mich in die Münchner Innenstadt – ein sinnloses Unterfangen, diesen per PKW wahrzunehmen, die Verkehrs- und Parksituation ist hoffnungslos und frustrierend, also lasse ich das Auto in einem P&R Parkhaus und nutze...

Wir Blumenkinder

Jetzt sind wir also wieder Blumenkinder. Verwirrte noch dazu. Während am Sonntag Zigtausende in München an der #Ausgehetzt-Demonstration teilnahmen, sich gegen Hetze und Hass, gegen Verrohung von Politik und Sprache zur Wehr setzten, hatte der...

I am too old for that shit

Lumbersexuell ist ein Trend, der sich auch schon wieder überholt hat. Rund vier Jahre ist es her, da löste er die metrosexuellen Männer ab, da hatte plötzlich der Mann nicht nur eine Werkzeugkiste im Schrank,...

Statt ins Wasser ab in die Botanik

Irgendwann kommt der Punkt, an dem ich einfach gar keine Lust mehr habe, schwimmen zu gehen. Schon allein der Gedanke daran lässt die Oberarme schmerzen. Es hilft nichts. Pause ist angesagt. Und einfach mal was...

Sechs Bahnhöfe auf einen Streich

2001, als zwar Mobiltelefone schon weit verbreitet, aber an Smartphones noch nicht zu denken war, veröffentlichte der englische Schriftsteller Keith Lowe seinen wunderbaren Roman Tunnel Vision, der zwei Jahre später unter dem deutschen Titel Auf...

Reisen bildet – wer wollte dem widersprechen?

Vorsicht – es besteht die Gefahr von unflätigen Ausdrücken Selbstverständlich, wer wollte dem widersprechen, sind Reisen immer auch Erweiterungen des eigenen Horizonts, also Bildungsveranstaltungen. Als ich zum Beispiel am vergangenen Wochenende quer durch die Republik...

Auf der Suche nach Kunst

Fluxus – das ist Kunst. Das Aktion und Interaktion, das ist die Idee an Stelle des Werks, Fluxus ist nicht neu und hat längst Museumsreife erhalten. So hängt im Neuen Museum Nürnberg das Werk Reading-word-piece...