Kategorie: Draußen unterwegs

Spaziergänge (#24): Indian Summer dahoam

„Als Indian Summer bezeichnet man eine ungewöhnlich trockene und warme Wetterperiode im späten Herbst auf dem nordamerikanischen Kontinent. Das Phänomen wird begleitet von einem strahlend blauen Himmel, warmer Witterung und einer besonders intensiven Blattverfärbung in den Laub- und Mischwäldern.“ so...

Ranking 2020 (Teil 1) – Die schönsten Seen in und um München herum (Die nicht platzierten Seen)

56 Seen, Flüsse und Weiher sind es mittlerweile, die ich in München oder den die bayerische Landshauptstadt umgebenden Regionen kennengelernt habe: Vom Chiemgau bis ins Fünf-Seen-Land, vom Blauen Land bis hinauf ins Kiesland. Geschwommen bin ich in München und in...

Als brenne der Himmel…

Wenn im Westen die Abendsonne versinkt, ist das wenig spektakulär. Interessant wird das Ganze allerdings, wenn gleichzeitig westlich von unserem Dorf eine Gewitterzelle vorbeizieht. Während es anderswo kracht, blitzt, donnert und aus Eimern schüttet und a Weda sich austobt, sehen...

…gelb die Stoppelfelder

Nein, die Wälder sind noch nicht bunt, obwohl die anhaltende Trockenheit in manchen Landstrichen die Blätter der Bäume schon bedenklich gefärbt hat. Aber noch fallen sie nicht, die roten Blätter, noch wallen sie nicht, die grauen Nebel. Und der Wind...