Schwimmbad

Keiner will mein Hemd...

„Sie glauben gar nicht, was hier alles liegenbleibt. Da hätten wir viel zu tun, wenn wir darüber nachdenken würden, wie die Leute nach Hause gehen und gar nicht bemerken, was […]

Ein Dienstagabend mit Herrn Hinrichs

Herr Hinrichs, der im wahren Leben selbstverständlich einen anderen Namen trägt, ist ein Dienstagsarschloch. Und zudem ein äußerst kommunikativer und mitteilsamer Mensch. Also das genaue Gegenteil von mir, was diejenigen, die […]

Man muss auch Gönnen können

Man muss auch gönnen können. Klar. Das kann ich. Vor allem dem Spitzbuben, der am vergangenen Freitag einen Schal in der Umkleidekabine im Erdinger Schwimmbad gefunden und nicht an der Kasse […]

Stammleser wissen, dass es neben diesem Blog und den mehr oder weniger launigen Kommentaren zum digitalen Leben auf www.czyslansky.net auch ein drittes Blog gibt, in dem sie regelmäßig etwas von […]

„Marius, bist Du da drinnen?“ Ich höre Stimmen. Eine Kinderstimme, um genau zu sein. Dann klopft es an die Tür der Schwimmbad-Umkleidekabine, die ich soeben betreten und verriegelt habe. „Ich […]

Leute gibt es, die können einen wirklich aufregen. Vielleicht ist das der Grund, eine Hass-Tirade, die ich in meinem anderen Blog geschrieben habe, hier auch noch einzustellen… An sich bin […]