München

I am too old for that shit

Lumbersexuell ist ein Trend, der sich auch schon wieder überholt hat. Rund vier Jahre ist es her, da löste er die metrosexuellen Männer ab, da hatte plötzlich der Mann nicht […]

Mama kommt nicht und Emma hört nicht

„Mama, komm schnell!“ schreit der kleine Jeremy, der vielleicht auch Cedric oder Jerome heißt, quer durchs Gewächshaus und läuft aufgeregt zu dem kleinen Wasserbassin. Der Knirps hat Recht. In der […]

Sechs Bahnhöfe auf einen Streich

2001, als zwar Mobiltelefone schon weit verbreitet, aber an Smartphones noch nicht zu denken war, veröffentlichte der englische Schriftsteller Keith Lowe seinen wunderbaren Roman Tunnel Vision, der zwei Jahre später […]

Reisen bildet - wer wollte dem widersprechen?

Vorsicht – es besteht die Gefahr von unflätigen Ausdrücken Selbstverständlich, wer wollte dem widersprechen, sind Reisen immer auch Erweiterungen des eigenen Horizonts, also Bildungsveranstaltungen. Als ich zum Beispiel am vergangenen […]

Auf der Suche nach Kunst

Fluxus – das ist Kunst. Das Aktion und Interaktion, das ist die Idee an Stelle des Werks, Fluxus ist nicht neu und hat längst Museumsreife erhalten. So hängt im Neuen […]

Wer nicht lesen will...

Eigetlich ist es völlig absurd, diesen Satz zu schreiben: Wer mein Blog nicht lesen will, kann sich auch Teile daraus vorlesen lassen. Denn wer das Blog nicht lesen will, ist […]

You know that old trees just grow stronger, and old rivers grow wilder every day, but old people, they just grow lonesome waiting for someone to say, „Hello in there. […]

Trachten betrachten

Gestern marschierten sie wieder – nicht die Rechten, nicht die Linken. Es waren die Trachtler und die Schützen. Das machen sie jedes Jahr. Nicht nur in München, da aber ist […]